Sie sind hier

Für Sponsoren

Der Quod Erat Demonstrandum e.V. ist ein von Schülern gegründeter und geleiteter Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, mathematisch interessierte und begabte Schüler zu fördern.

Dazu organisiert der Verein etwa viermal im Jahr an wechselnden Orten innerhalb Bayerns mathematische Seminare und jeden Sommer eine einwöchige QED-Akademie. Auf den Seminaren, die meistens über ein Wochenende stattfinden, erwarten die Teilnehmer Vorträge auf Universitätsniveau zu interessanten mathematischen Themen. Die Kurse auf der QED-Akademie bieten bereits Schülern die Möglichkeit, sich intensiv in ein anspruchsvolles mathematisches Themengebiet einzuarbeiten. Darüber hinaus lernen die Teilnehmer auf den Veranstaltungen des QED e.V. andere Mathematikbegeisterte kennen und können sich so mit Gleichgesinnten über ihre gemeinsamen Interessen austauschen. Zusammen mit den dort gewonnenen Bekannten kann jeder QEDler auch bei sich vor Ort, z.B. im Rahmen einer Lokalgruppe, mathematisch aktiv bleiben.

Des Weiteren setzen sich Mitglieder des Vereins in ihrer Freizeit dafür ein, die Teilnahme an mathematischen Wettbewerben und Weiterbildungsmöglichkeiten für begabte Schüler auch an Schulen zu ermöglichen, wo dieses Angebot bisher nicht besteht. Hierzu machen sie persönlich bei Lehrern wie Schülern Werbung für derlei Aktivitäten und unterstützen Schulen, denen die Kapazitäten für eine eigenständige Mathematikförderung fehlen, etwa durch die Korrektur von Wettbewerben und das Angebot von Pluskursen.

Da der Verein inzwischen auch viele studentische Mitglieder in seinen Reihen hat, ist er ideal dafür geeignet, nicht nur inhaltlich eine Brücke zwischen Schule und Studium zu schlagen. An fast allen bayerischen Universitäten finden sich bereits Studenten unseres Vereins, wodurch sowohl die Wahl des Studienortes, als auch das Einleben in den Universitätsalltag unseren Studienanfängern deutlich leichter fällt. Obwohl unsere Seminare auf die Förderung im mathematischen Bereich ausgelegt sind, zählen auch Studenten der Natur- und Ingenieurswissenschaften sowie der Wirtschaftswissenschaften, Medizin, Humanwissenschaften und selbst geisteswissenschaftlicher Fächer zu unseren Mitgliedern.

Der QED e.V. setzt sich dafür ein, dass jeder Mathematikinteressierte unabhängig von finanziellem Hintergrund und Herkunft an der mathematischen Förderung im Verein teilhaben kann. Durch die zentrale Planung der Bahnfahrten zu und von den Veranstaltungen sowie eine gerechte Fahrtkostenaufteilung werden die Aufwendungen für den einzelnen gering gehalten. Insbesondere bezuschusst der Verein die Kosten für Übernachtung sowie An- und Abreise und finanziert den Teilnehmern bei jeder Veranstaltung mindestens eine gemeinsame Mahlzeit. Über eine Härtefallregelung können Mitgliedern, für die die Teilnahme an Seminaren und Akademien eine übermäßige finanzielle Belastung darstellt, die Unkostenbeiträge teilweise oder sogar ganz erlassen werden.

Obwohl all unsere Mitglieder sich ehrenamtlich und unentgeltlich für den QED e.V. engagieren, sind die zahlreichen Aktivitäten unseres Vereins sehr kostenintensiv. Aus diesem Grund sind wir auf Spenden angewiesen, um auch weiterhin unsere erfolgreiche Arbeit fortsetzen zu können. Nicht zuletzt auf dem Arbeitsmarkt wird Kompetenz im Bereich Mathematik und Naturwissenschaften dringend gebraucht. Auch ideell, wie durch Vorträge auf unseren Seminaren, oder durch Sachspenden, etwa die Bereitstellung von Räumlichkeiten für Vorträge oder Quartieren für die Übernachtung, durch kostengünstige Mittagessen in Ihrer Betriebsmensa oder Arbeitsmaterialien für unsere Veranstaltungen, können Sie etwas für unseren Verein tun. Mit einer Spende für den Quod Erat Demonstrandum e.V. unterstützen Sie die engagierte Arbeit vieler Schüler und Studenten und leisten so einen Beitrag für mathematische Förderung von Schülern auf hohem Niveau.